Der richtige Fussboden für das Esszimmer

Der richtige Fussboden für das Esszimmer

Offene Küchen mit einem verschmolzenem Koch-, Wohnbereich liegen heute absolut im Trend. Man kann beim Kochen mit den Gästen im Essbereich plaudern oder die spielenden Kinder im Auge behalten. Offene Küchen sind ein gesellschaftlicher Mittelpunkt im Wohnbereich. Das bedeutet natürlich für den Fußboden, das diese hier besonders beansprucht wird. Stühle werden gerückt, hin und her geschoben, der Tisch wird umgebaut und manchmal fallen Gläser samt Getränken oder Sauce und Essensreste auf den Boden. Abnutzungsfaktor Nummer Eins für alle Böden sind aber die eckigen und kantigen Stuhl- und Tischbeine. Kein Kind und – Hand aufs Herz – auch kein Erwachsener sitzt ruhig auf dem Stuhl.

Welchen Bodenbelag empfehle ich Ihnen nun. Ganz Klar, einen hochwertigen Echtholz Parkettboden aus Eiche, Esche oder Rotbuche. Diese sind besonders hart und damit gut geeignet für viel genutzte Räume. Wichtig ist der so genannte Brinell-Wert. Er gibt die Härte des Bodenbelags an. Dielenbretter zum Beispiel aus Fichte, Kiefer oder Lärche kommt nur auf einen Brinell-Wert von etwa 12 bis 19. Eiche, Esche oder Rotbuche liegen zum Vergleich bei einem Brinell-Wert von 32 – 41.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist ob Sie sich für einen massiven Echtholz Parkettboden entscheiden oder für ein Fertigparkett. Bei Fertigparkett gilt; Je dicker die Nutzschicht, desto öfter kann der Boden geschliffen werden und desto länger hält er. Ist die Echtholzschicht zum Beispiel 2,5 Millimeter dick, lässt sich das Parkett zwei- bis dreimal abschleifen.

Zum Schutz des Bodens sind Möbelgleiter das richtige Mittel. In verschiedenen Blogbeiträgen bin ich schon auf das Thema Stühle, Möbel & Möbelgleiter eingegangen. Wichtig ist auch, dass Sie die Gleiter regelmäßig kontrollieren, um Schäden durch Abnutzung oder Verschmutzung zu vermeiden. Mehr zum Thema Möbelgleiter lesen Sie in den Beiträgen Stuhl & MöbelgleiterParkett Reinigung & Pflege und im Beitrag 10 Profi-Pflegetipps für Ihren Parkettboden.